Start-up Networking Blog
Networking für Existenzgründer und Start-ups

Mai 2009
Monatsarchiv - insgesamt 4 Einträge.

Unternehmensverkauf - Eine Option

20 Mai

Autor: admin - Kategorie: Existenzgründung, Unternehmensbörse

Wenn es einmal an der Zeit ist, sich für Ihren selbst aufgebauten Betrieb nach einem Nachfolger umzuschauen und es weder eine gute Führungskraft in Ihrem Unternehmen dafür gibt, noch ein womöglich bekannter Partnerbetrieb eines Kollegen für Ihren Unternehmensverkauf in Frage käme, dann ist ein guter Rat erst einmal schwer zu finden. An erdenkbaren Optionen gäbe […]

1 Kommentar


Firmenkauf als Existenzgründung

14 Mai

Autor: admin - Kategorie: Unternehmensbörse

Jeder Existenzgründer hat eine spezielle Geschäftsidee, mit der er inständig hofft, möglichst bald erfolgreich zu sein. Doch nicht einer kann in die Zukunft sehen und so weiß man auch nicht, ob das geplante Geschäftskonzept in der Tat ein Erfolg wird oder ob es eher direkt zum Scheitern verurteilt ist.
Auf der anderen Seite gibt es in […]

1 Kommentar


Berufsunfähigkeitsversicherung für Existenzgründer

08 Mai

Autor: admin - Kategorie: Berufsunfähigkeit, Existenzgründung, Versicherungen

Viele Existenzgründer
verfügen nur über einfache Mittel, um einen eigenen, angepassten
Versicherungsschutz aufzubauen. Gerade für den Bereich der Berufsunfähigkeit
ist eine private Absicherung doch unumgänglich, denn nur so kann man sich
vor dem finanziellen Konkurs in Folge eines Unfalls oder einer Erkrankung
echt schützen.
In Deutschland werden immer mehr Arbeitnehmer vor dem Erreichen des offiziellen Rentenalters
berufsunfähig. Die Gründe hierfür sind verschiedenartig. […]

0 Kommentare


Unternehmensnachfolge - Wie regeln Sie das?

03 Mai

Autor: admin - Kategorie: Unternehmensbörse

Die frühzeitige Regelung der Unternehmensnachfolge ist speziell für Familienunternehmen von größter Bedeutung. Oftmals wird die Unternehmensnachfolge hinausgezögert, was im Falle eines frühzeitigen Ablebens des Unternehmers für die Familie gravierende Folgen haben kann. Daher empfiehlt es sich für jeden Unternehmer, an die eigene “Rente” zu denken und beizeiten die Unternehmensnachfolge entsprechend zu veranlassen. Dies ist vor […]

1 Kommentar



top