Start-up Networking Blog
Networking für Existenzgründer und Start-ups

Ihre Geschäftsidee - Der Anfang einer Erfolgsgeschichte

11 Feb

Autor: admin - Kategorie: Geschäftsidee

Sie haben eine Geschäftsidee gefunden, von der Sie sich einen großen Erfolg erwarten und mit der Sie beruflich erfolgreich sein möchten? Der Weg in die Selbstständigkeit ist umso problemloser, je mehr Sie von sich und Ihrer Geschäftsidee überzeugt sind. Denn nur mit der angezeigten Motivation können Sie Ihre Geschäftsidee erfolgreich vermarkten und eine wirtschaftliche Existenz gründen.  Gewiss ist eine geeignete Geschäftsidee allein noch nicht der Erfolgsgarant! Prüfen Sie erst genau, ob es eine Nachfrage für das Produkt oder die Dienstleistung gibt, welche Sie bieten möchten. Überdies sollten Sie schon vor der tatsächlichen Planung Ihres Business überprüfen, ob Sie mit Ihrer Geschäftsidee etwa gegen Gesetze verstoßen oder ob Sie bestimmte Vorgaben für die Umsetzung Ihrer Geschäftsidee einhalten müssen. Für eine Tätigkeit als Immobilienmakler brauchen Sie z. B. eine Bevollmächtigung. Für die Gründung eines Taxiunternehmens brauchen Sie eine Personenbeförderungsschein und eine entsprechende Gebietslizenz.  Ein weiterer Stolperstein bei der Umsetzung Ihrer Geschäftsidee ist Ihre Konkurrenz. Wenn es niemanden als Konkurrenten gibt kann das zwei Gründe haben: Entweder Ihre Geschäftsidee ist vollauf neu und niemand im Voraus ist darauf gekommen mit diesem Gedanken selbstständig tätig zu werden, oder aber Ihre Idee ist wirtschaftlich nicht tragbar und wird darum von niemandem umgesetzt. Falls es aber Konkurrenten gibt, sollten Sie auf alle Fälle prüfen, ob Sie Namens- oder Patentrechte verletzen, die durch einen Konkurrenten geschützt wurden. Nur wenn dies nicht stimmt, können Sie auch wirklich mit Ihren Produkten am Markt in Erscheinung treten.  Falls Ihre Geschäftsidee überhaupt keine rechtlichen Hürden entgegenstehen, können Sie mit der konkreten Planung des Vorhabens starten. Auch hier ist die Geschäftsidee wahrlich von fundamentaler Wichtigkeit für den späteren Erfolg, allerdings sollten Sie es nicht versäumen, einen faktischen Businessplan zu erstellen, mit dem Sie die Erfolgsaussichten en détail ausloten. Berücksichtigen Sie dabei auch laufende Kosten etwa für Versicherungen, Miete und Steuern und reflektieren Sie, dass es ein wenig Zeit dauert, bis Ihre Geschäftsidee [Früchte trägt ]und Sie meistens nicht ab dem ersten Tag Geld verdienen werden.

Trackback Uri kopieren

http://www.netzwerk-angel.de/ihre-geschaeftsidee-der-anfang-einer-erfolgsgeschichte/trackback/

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top